Sie können sich nicht mehr anmelden? - Bitte registrieren Sie sich HIER erneut!
× Das Angebot ist beendet.
DMG MORI - CMX 50 U
CNC - Bearbeitungszentren Universal
Bilder
Senden Sie dem Verkäufer eine Nachricht.*
Bilder
Listing Image Listing Image Listing Image Listing Image Listing Image Listing Image Listing Image Listing Image Listing Image Listing Image Listing Image Listing Image Listing Image Listing Image Listing Image Listing Image Listing Image Listing Image Listing Image Listing Image Listing Image Listing Image Listing Image Listing Image
Beschreibung
DMG MORI - CMX 50 U
   
Angebotsdetails
Lagernummer 1039-8030
Maschinenart Bearbeitungszentrum - Universal
Hersteller DMG MORI
Type CMX 50 U
Baujahr 2017
Steuerung TNC 620 Heidenhain
Lagerort D-59302 Oelde
Ursprungsland -
Lieferzeit sofort
Frachtbasis ab Standort
Zusatzinformationen CNC - Fräsmaschine Universal
DMG MORI - CMX 50 U

- 5 Seitenbearbeitung
- Schwenkrundtisch
- Spindelstunden: ca. 4.200h
   
Technische Details
x-Weg 500 mm
y-Weg 450 mm
z-Weg 400 mm
Steuerung TNC 620 Heidenhain
Hauptspindel:  
Drehzahlbereich - Hauptspindel max. 12.000 min/-1
Antriebsleistung - Hauptspindel 13 / 9 kW
Max. Drehmoment 83 / 57 Nm
Werkzeugaufnahme SK 40
NC-Schwenkrundtisch:  
Tischaufspannfläche 630 x 500 mm
max. Tischbelastung 200 kg
Schwenkbereich B: -5 / +110 °
Drehbereich C: 360 °
T-Nuten 7x 14 x 63 mm
Werkzeugmagazin:  
Anzahl der Werkzeugplätze 32 pos.
max. Werkzeuggewicht 8,0 kg
max. Werkzeugdurchmesser 80 mm
max. Werkzeugdurch. bei freier Nachbarbox. 130 mm
max. Werkstücklänge 300 mm
Wechselzeit Werkzeug - Werkzeug 2,7 sec
Wechselzeit Span - Span 7,0 sec
Vorschübe:  
Eilgang 30 m/min
Vorschubkraft 4,5 kN
Vorschubgeschwindigkeit 1 - 30.000 mm/min
Gesamtleistungsbedarf 28 kVA
Maschinengewicht ca. 4,7 t
Raumbedarf ca. 4,5 x 3,5 x 2,8 m
   
Zubehör
Dokumentation  
Späneförderer  
Kühlmitteleinrichtung  
Werkzeugeinmessung  
Werkstückvermessung  
Werkzeugmagazin  
Signallampe  
direktes Wegmeßsystem X / Y / Z
3D quickSET only / nur Interface
elektr. Handrad  
Meßtaster Renishaw
   
Irrtum in den technischen Daten vorbehalten.